Der Platz, die Driving Range, sowie Pitching- und Putting Area sind geöffnet.

 

Bitte die Golfbags tragen.

Das Sekretariat ist am

Montag, Mittwoch & Freitag von 10.00 - 15.00 Uhr geöffnet. Samstag und Sonntag geschlossen.

 

Wir wünschen ein schönes Spiel.

Golfreisen mit Joerg

Unser Headpro Joerg bietet wieder zwei Golfreisen nach Spanien an. Alle Infos findet Ihr HIER

Ihr möchtet mit dem Vorstand direkt Kontakt aufnehmen, um die ehrenamtlich tätigen Mitglieder mal so richtig für Ihre Arbeit zu loben. Kein Problem, wir haben ein Email Postfach eingerichtet, dass direkt an den Vorstand adressiert ist. Natürlich darf man neben viel Lob auch Verbesserungsvorschläge machen und wenn es sich nicht vermeiden lässt, auch Kritik üben. Die Email ID des Postfachs lautet:

vorstand(at)golfclub-wilhelmshaven.de

 

Sie sind hier >> Turniere >> Jahreslochspiel

Jahreslochspiel 2021

Das Jahreslochspiel wird auch in diesem Jahr über fünf Runden gespielt.

 

Start: 14.06.2021

Ende: 26.09.2021

Siegerehrung, wenn bis dahin möglich: 17.10.2021 um 16.00 Uhr

Anmeldung nur über das Sekretariat, einschl. Startgeldzahlung.

 

Spielleitung: Andreas Hannemann

 

Spielregeln:

Die Spieler haben für eine Runde 3 Wochen Zeit, sich mit seinem Spielpartner über einen Termin zu einigen und zu spielen.

Nach drei von fünf Runden erfolgt die Einteilung nach dem Punktestand entsprechend in

A- und B- Gruppen.

 

Punktevergebung:

Für einen Sieg = 2 Punkte

Für ein Unentschieden = 1 Punkt

Bei einer Niederlage= 0 Punkte

Ranking nach Punkten, Gewonnene Löcher, Geteilte Löcher

Bei gleicher Punktzahl und gleichen gewonnenen Löchern ist der besser, der mehr geteilte Löcher hat.

 

Sollten noch Fragen offen sein, bitte melden.

 

Bis bald, Andreas Hannemann

Endstand Jahreslochspiel 2021

Berechnung der 1/2 Vorgabe für Lochwettspiel

Beispielrechnung "A" gegen "B"

 

Spieler "A"  hat HCPI von 24,7 = Course Handicap von Gelb = 32,0

Spieler "B"  hat HCPI von 15,4 = Course Handicap von Gelb = 20,0

 

Halbe Vorgabe ist:

32 - 20 = 12 : 4 (1/2 Vorgabe / 9-Loch) =  3.

 

"A" hat je einen Schlag vor an den Bahnen 1, 2 und 9 (bzw. 11,12 und 14).

 

Spielt "A" an der Bahn 1 mit 6 Schläge und "B" mit 5 Schläge wird das Loch geteilt.

Bei gleicher Schlagzahl hat "A" das Loch gewonnen. "B" muss eine 4 spielen um das Loch zu gewinnen.

 

Die Tabellen mit dem Course Handicaps hängt neben dem Eingang zum Sekretairat (im Schaukasten) und im ProShop aus.

 

Herren spielen von Gelb und Damen von Rot.