Der Platz, die Driving Range, sowie Pitching- und Putting Area sind geöffnet. Bitte die Golfbags tragen.

Das Clubhaus ist mit einem Mund- und Nasenschutz zu betreten.

 

Unsere Umkleideräume und Duschen sind wieder geöff-net. Bitte beachten Sie die Hygienevorschriften und denken Sie auch hier an die Maskenpflicht.

Das Sekretariat ist von Montag bis Freitag von 09.00 - 16.00 Uhr, sowie Samstag und Sonntag von 10.00 - 14.00 Uhr geöffnet. (Maskenpflicht)

Bitte halten Sie weiterhin die Abstandregeln ein.

 

Wir wünschen ein schönes Spiel.

Turniere im Oktober 2021

Unter Vorbehalt und je nach Vorgaben und Hygienekonzept der Regierung könnten sich die Turnierausschreibungen oder Termine noch ändern, abgesagt, oder angepasst werden.

Die Ressortberichte stehen zur Einsicht als PDF zur Verfügung

Ihr möchtet mit dem Vorstand direkt Kontakt aufnehmen, um die ehrenamtlich tätigen Mitglieder mal so richtig für Ihre Arbeit zu loben. Kein Problem, wir haben ein Email Postfach eingerichtet, dass direkt an den Vorstand adressiert ist. Natürlich darf man neben viel Lob auch Verbesserungsvorschläge machen und wenn es sich nicht vermeiden lässt, auch Kritik üben. Die Email ID des Postfachs lautet:

vorstand(at)golfclub-wilhelmshaven.de

 

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Sonntag

ab 10.00 Uhr

Montags Ruhetag

Tel.: 0 44 23 - 98 511 44

Sie sind hier: >> Unser Club >> Damengolf >> Archiv

DIDAGO Meisterschaft 2017

23 Damen spielten um den Meistertitel von DIDAGO. Die Bedingungen dafür waren bestens. Das Wetter hat sich genau bis zum letztem Loch gehalten. Alle Damen sind ohne Regen durchgekommen.

 

Der Ladies Captain hatte dieses Fest wunderbar vorbereitet. Die Stimmung und das gute Essen von Familie Lübben trugen dazu bei.

 

DIDAGO Meisterin wurde Heidi Lisse mit 92 Bruttoschlägen.

 

Sonderpreis: Longest Drive wurde Ulrike Meyer.

Aus 2016

DiDaGo zu Gast in Bad Zwischenahn


DiDaGo mit neuer Führung

Die DiDaGo's haben ein neues Führungstrio. Neuer Ladie's-Captain ist Birgit Oldermann. Ihr zur Seite stehen Monika Heil als Vize und Angelika Reichelt als Finanzverwalterin. Wahl-leiterin Barbara Muder beglückwünschte das Team zur ihrer Wahl.

 

Ihr möchtet gerne an der DiDaGo-Turnierserie teilnehmen. Dann wendet euch bitte an:

Ladie`s Captain Birgit Oldermann, zu erreichen über das Clubsekretariat

 

Aus 2015

DIDAGO Meisterschaft und 'weißes Sommerfest'

Am 04.08.2015 haben die DiDaGos ihre diesjährige Meisterschaft ausgespielt. Leider war die ganze Spielzeit war von schlechtem Wetter geprägt, zwar warm aber Regen, Regen, Regen.

Wir haben klassisch nach Stableford gespielt. Unsere neue Meisterin ist


Ulrike Brader mit 15 Brutto-Punkten.

Nearest to the pin auf Bahn 4 : Inge Holzhausen mit 5,85m

Nearest to the line auf Bahn 10 : Sabine Meyer

2 birdies : Ulrike Muder und Ulrike Brader.

 

Gleichzeitig haben wir unser  „ Das weiße Sommerfest“  gefeiert. Als Erkennungsmerkmal hatten alle Spielerinnen weiße Luftballons an ihren Bags. Anschließend  haben wir uns zum weißen Essen im  weiß geschmückten Zelt, alle Damen in weißer Garderobe getroffen. Musikalisch  wurde unser Beisammensein untermalt von Tom mit seiner Gitarre von der Gruppe HEARINGFALL aus Jever.

Zum Abschluss haben wir unsere weißen Luftpallons fliegen lassen. Es war ein sehr gelungener Tag.

Turnier Moni's Grün

Mitspielen durfte nur, wer irgendetwas in Grün an sich hatte.

36 Teilnehmerinnen haben sich alle Mühe gegeben, dieser Forderung nachzukommen , mit tollem Erfolg , siehe Bild.

 

Wir haben klassisches Texas-Scramble Stableford, nvw, gespielt bei tollem Wetter -  das ist dieses Jahr ja wirklich die Ausnahme.

 

Gewonnen haben

1.Netto: Wilhelm, Manuela; Rache-Böker, Schmitter, Dr. Ane; Meents, Dr. Margarete mit 57 Punkten

2.Netto: Phillip, Marianne; Küpker, Waltraud; Ehlert, Brigitte; Keuter, Annelie mit 56 Punkten

3.Netto: Onken, Heide; Schmitz, Vera; Peine, Christa; Templin-Skarupke, Britta mit 53 Punkten

 

1.Brutto: Phillip, Marianne; Küpker, Waltraud; Ehlert, Brigitte; Keuter, Annelie mit 25 Punkten

Nearest to the Line auf der 10 : Ulrike Brader

Nearest to the Pin auf der 4 : Barbara Wiese – 3,28m

Alle haben wunderschöne Preise bekommen.

Der Sonderpreis wurde vergeben an die Dame, die die Grün-Vorgabe am konsequentesten umgesetzt hat – Bärbel Kepper

Jahresabschluß und Weihnachtsfeier

Festlich gedeckte Tische bei der DiDaGo Weihnachtsfeier
Festlich gedeckte Tische bei der DiDaGo Weihnachtsfeier

 

Festlich gedeckte Tische, feinstes Essen mit Matjes-Tatar, Gänsebraten und Bratapfel waren für unser Weihnachtsessen der richtige Rahmen. Moni Heil war unser Schneepflöckchen und hat alle herzlich begrüßt.

Singen und Geschichten zum schmunzeln und nachdenken haben beste Laune verbreitet.

 

Für ein weiteres Jahr wurde ich als Ladies-Captain gewählt.

 

Allen Mitgliedern gesegnete Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2014.

 

Bis zum nächsten Jahr

 

Renate Laß

 

 


Halloween bei den DiDaGo-Damen

Erntedank-Turnier der DiDaGo-Damen

DiDaGo bereitet sich im Oktober auf die Winterpause vor. Gespielt werden noch kleine Verwöhn-Turniere.  

Gestartet wurde am 01.10. zum Erntedank mit einem Scramble.

 

Der Tisch wurde für das gemütliche "Danach" dekoriert mit allem, was Flur und Feld hergaben.

Passend dazu verwöhnte Familie Riehl alle Teilnehmerinnen mit köstlich frischen Kartoffel-Puffern und Apfelmus.

DiDaGo-Meisterschaft am 20.08.2013

Unsere DiDaGo-Meisterschaft wurde in diesem Jahr erstmalig mit einem Sommerfest verbunden. Dieses war ein kleiner Ersatz für das nicht mehr stattfindende

"Seepferdchen-Turnier" . Im Zelt war eine sommerlich-festliche Deko mit einem Essen vom Grill. Wenn möglich, sollte es im nächsten Jahr wieder stattfinden.

 

Hier die Sieger:

1. Brutto (20!) und damit Meisterin Heidi Lisse

2. Brutto Birgit Oldermannn

 

Netto A (Doppelpreisauschluss):

1. Ulrike Brader

2. Jutta Schuht

3. Renate Laß

 

Netto B

1. Gerda Ritzenhoff

2. Vera Schmitz

3. Tanja Spiegelberg

 

Netto C

1. Sabine Meyer

2. Barbara Wiese

3. Hilke Niemann

 

2. Betty Barclay Turnier am 18. Juni 2013

Bei schönstem, sehr warmem Sommerwetter starteten 35 Golferinnen des GC Wilhelmshaven-Friesland zum 2. Betty Barclay Turnier.

 

Es wurden in allen Klassen hervorragende Ergebnisse erzielt. Gefreut haben sich alle über die schönen Westen als Tee-off; wie man auf dem Foto sehen kann. Auch die gesponserten Preise waren besonders gut gewählt.

 

Begleitet werden alle 3 Turniere vom Modehaus Bartsch Wilhelmshaven. Es ergänzt den Rahmen durch anregende Modedekoration. Die Gutscheine wurden unter den Teilnehmerinnen verlost, die nichts gewonnen hatten.

 

Es ist verständlich, dass sich bereits alle auf das Finale am 30.07.2013 freuen. Es gibt wieder eine Tageswertung und zusätzlich die Ehrung der Gesamtsiegerin.

 

Unsere Damen beim 1. JAB-Anstoetz-Turnier in den gesponserten Westen.
Unsere Damen beim 1. JAB-Anstoetz-Turnier in den gesponserten Westen.

 

 

 

 

Ladies Captain: Renate Laß 
Start: jeweils Dienstag 14.00 Uhr, Treffen um 13.45 Uhr. 
Ausgenommen sind Sonderturniere und die Herbstzeit.

Änderungen des Spielplans vorbehalten